Ihre Sprache: de
×

REGISTRAZIONE

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Modena zu sehen und zu leben

17.04.2015 15:22:09 Posted By admin admins

Modena ist eine Stadt, die keinen Mangel an Überraschungen hat. Hier können Sie die große historische Denkmäler besuchen, einen Spaziergang durch die Einkaufsstraßen und verbringen den Abend mit guten Leben in den Räumlichkeiten des Zentrums.

 

Was unterscheidet Modena vom kulturellen Standpunkt aus ist der bekannte Komplex, der die Kathedrale (UNESCO-Weltkulturerbe im Jahr 1997) beherbergt, die Piazza Grande und Ghirlandina. Gleich daneben steht das Schloss-Museum, das eine alte Geschichte zurückblicken kann. Und "in der Tat, wurde entworfen und von der Dynastie der Este in 1753. Das Palast-Museum erbaut, wurde er zunächst als Lager für die Lagerung von Waren geboren und dann als Krankenhaus genutzt, beherbergt heute historische Exponate aus der ganzen Welt. Im Inneren befindet sich die Galleria Estense, wo man Werke von Velazques Kaliber und Del griechischen bewundern können. Zwischen einer Stufe und die andere, nicht scheitern die Spaziergänge unter den Arkaden Straßen des Stadtzentrums zu beeindrucken.

 

Ein weiterer interessanter Punkt, die es wert ist zu sehen, ist das Teatro Comunale in Modena. Das Gebäude wurde im Jahr 1838 mit dem Ziel, geben neues Leben in die ehemaligen Zimmer der Via Emilia, dem siebzehnten Jahrhundert Herkunft gebaut. Die Modena Einwohner seit der ersten Inbetriebnahme zur Teilnahme an den vielen Veranstaltungen des Theaters verwendet. Nach einer Suspendierung der Tätigkeiten in der Zeit des Ersten Weltkrieges, blühte das Theater progressiv, dank der umfangreichen Sammlung von Schauspiel, Oper Ballette und Konzerte. Heute ist das Theater wurde der große Tenor Luciano Pavarotti, nach seinem Tod gewidmet ist.

 

Eine Reise nach Modena ist nicht nur Kultur. Die Stadt ist voll von Ideen für Spaß und Erholung. Die Straßen des Zentrums sind voll von Geschäften, sowohl große Namen als billig. Unvermeidlich Verkostung von typischen Modena Gerichte, sogar schmackhafter durch verschiedene Rotweine auf der ganzen Welt geschätzt.

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.