Ihre Sprache: de
×

REGISTRAZIONE

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Modena zu entdecken: eine Tour in der Stadt für einen Sprung in der alten Geschichte

16.01.2015 16:00:07 Posted By admin admins

Modena ist ein Gebiet so vielseitig, dass es nicht in jedem Reiseführer eingeschlossen werden kann. Modena Sie haben, zu leben, wenn nur für einen Tag, in seiner außergewöhnlichen Straßen des Zentrums verloren und, warum nicht, mit den vielen kulinarischen Köstlichkeiten den Gaumen reizen, dass die Gegend zu bieten hat. Unter den Wunder, dass die Stadt Modena Häuser, rät der Estense Hotelgäste nichts von einer Stadt voller Charme, Kultur und ein wenig "Geheimnis zu verpassen.

 

Ein Spaziergang durch die Altstadt, entlang des Corso Vittorio Emanuele, zum Beispiel, wird der erste Schritt sein, sich heute sehr gut gehalten im achtzehnten Jahrhundert Rahmen der alten Gebäude zu tauchen, unter denen die berühmten Dogenpalast und der Palast der Aragon Coccapani. Nicht weit vom Bahnhof majestätisch steht der Tempel der Gefallenen, ein Tempel im neoromanischen Stil, der eine Hommage an jene sein will, die ihr Leben während des Ersten Weltkrieges verloren. In der Gegend gibt es das Museo Casa Enzo Ferrari, ideal für alle, die den Sport lieben und vor allem die Motoren.

 

Und während die Männer ein paar schöne Stunden zwischen Autos und Oldtimer-Modelle ausgeben können, können Frauen denken, über das Einkaufen in Richtung Piazza San Domenico und der Piazza Roma. Für eine Kultur-Tour von Modena, dann können wir sicherlich nicht einen Besuch des Doms, einer alten romanischen Gebäude, begleitet von der Ghirlandina Turm, auf der Seite zu verpassen. Ein kulinarischer Abstecher zum Indoor-Markt Albinelli, dann werden Sie die Güte des Modena Bereich mit typischen Produkten und Gerichten aus der langen Tradition verbindet entdecken, die Sie intensive Momente der Geschmack wirklich geben kann.

 

Die Kunst wird jedoch beendet, sobald es von der Piazza Grande kam, auf die barocke Kirche San Bartolomeo Überschrift und dem Kloster St. Peter. Diejenigen, die gerne selbst tauchen in die Vergangenheit, in Modena Brot für ihre Zähne, zwischen dem Palace Museum, die Galleria Estense und den städtischen Museen, können Sie ein erfrischendes Bad in die Vergangenheit, die alten Ursprünge dieser Orte zu entdecken. Ein Kaffee in einer Bar über den Canal Grande, könnte eine Tour im Namen der reinsten Schönheit vervollständigen, dann offiziell mit einem Blick auf Palazzo Santa Margherita, am Teatro Comunale Luciano Pavarotti und der Veranda des Collegio San Carlo die Tour durch die Stadt endet, einer der lebendigsten Orte, um die gesamte Stadt zu gehen.

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.